dockdrei-logo

Leadership Programm

DOCKDREI Führungskolleg

Führungskompetenzen ausbauen. Authentisch führen und nachhaltig wirken.

Geben Sie sich und Ihren Führungskräften die Möglichkeit, Ihre Führungskultur bewusst zu gestalten.

DOCKDREI Führungskolleg

Das Führungskolleg besteht aus vier dreitägigen Modulen im Verlauf von etwa zwölf Monaten.

Wenn Sie die Führungskräfteentwicklung in Ihrem Unternehmen neu denken, Ihre Führungsmannschaft systematisch aus veralteten Strukturen lösen wollen und nach und nach ein neues Leadership und damit auch eine neue Unternehmenskultur etablieren wollen, dann ist dieses Angebot genau das Richtige für Sie.

Das Führungskolleg besteht aus vier 3-tägigen Modulen:

  • die Weiterentwicklung der individuellen Führungspersönlichkeit (Modul 1)
  • den Einsatz von Führungsinstrumenten wie Teamentwicklung und Kommunikation (Modul 2)
  • Führen in Veränderung (Modul 3)
  • Konfliktmanagement und Entwicklungsbilanz (Modul 4)
 

Jeder Teilnehmende kann über die vier Module hinaus während des laufenden Kollegs bis zu vier individuelle Coaching-Einheiten sowie eine Betreuung der Transferübungen zwischen den Modulen für die persönliche Weiterentwicklung nutzen. 

Diese individuellen Coaching-Sessions bieten eine maßgeschneiderte Unterstützung und ermöglichen es, spezifische Herausforderungen und Fragestellungen gezielt anzugehen und supervisiert zu bearbeiten.

Wir arbeiten stets mit Blick auf die Führungsrealität der Teilnehmenden und sorgen auch für eine Vernetzung untereinander. Durch den Austausch von Erfahrungen und Best Practices innerhalb der Gruppe entsteht ein Netzwerk, das weit über die Dauer des Kollegs hinaus wertvoll bleibt.

Das Führungskolleg wird nicht nur mit einem Zertifikat, sondern auch mit einer individuellen Abschlussarbeit und Präsentation abgeschlossen. Diese Abschlussarbeit bietet den Teilnehmenden die Möglichkeit, ein konkretes Projekt oder eine spezifische Herausforderung aus ihrem Arbeitsumfeld zu bearbeiten und die im Kolleg erworbenen Kenntnisse praktisch anzuwenden.

Mit einem guten Mix aus in vielen Jahren erprobten und alltagstauglichen Methoden und Modellen sowie einem hohen Anteil an Reflexion und Diskussion gelingt es uns, das Gelernte nachhaltig in den Führungsalltag zu überführen. Dies fördert nicht nur die persönliche Entwicklung der Führungskräfte, sondern trägt auch maßgeblich zur Etablierung einer modernen und zukunftsfähigen Unternehmenskultur bei

Das Leadership Programm Führungskolleg richtet sich an

Alle Führungskräfte, die Ihre Führungsarbeit aktiv weiter entwickeln wollen

Führungskräfte aller Branchen, die bereit sind alte Denkmuster aufzubrechen und Neues zu entdecken

Leadership Programm

Das erwartet Sie im DOCKDREI Führungskolleg

Modul 1

Weiterentwicklung der individuellen Führungspersönlichkeit

  • Identifikation und Stärkung der eigenen Führungswerte und -kompetenzen
  • Selbstreflexion und -wahrnehmung
  • Aufbau von Resilienz und emotionaler Intelligenz

Modul 2

Teamentwicklung und Kommunikation

  • Techniken der effektiven Teamführung
  • Förderung einer offenen und konstruktiven Kommunikationskultur
  • Anwendung von Tools zur Teamentwicklung und -motivation

Modul 3

Führen in Veränderung

  • Strategien und Methoden für erfolgreiches Change-Management
  • Umgang mit Widerständen und Förderung von Veränderungs-bereitschaft
  • Praxisbeispiele und Fallstudien 

Modul 4

Konfliktmanagement und Entwicklungsbilanz

  • Identifikation und Bearbeitung von Konflikten im Team
  • Methoden der Mediation und konstruktiven Konfliktlösung
  • Grundlagen des Arbeitsrechts und deren Anwendung im Führungsalltag

PLUS

Individuelle Coaching-Einheiten

  • vier individuelle Coaching-Einheiten während des laufenden Kollegs
  • Vertiefung des Gelernten
  • maßgeschneiderte Unterstützung 
  • dicht am Arbeitskontext der Teilnehmenden

Führungskrafte Coach

Führung neu denken

Unsere Arbeit im Führungskolleg ist stets praxisorientiert und auf Ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten. Mit Hilfe von Fallstudien, Rollenspielen und individuellen Coaching-Einheiten stellen wir sicher, dass das Gelernte nachhaltig in Ihren Führungsalltag integriert wird. Zudem fördern wir den Austausch und die Vernetzung unter den Teilnehmern, damit Sie auch nach dem Kolleg ein starkes Netzwerk an Ihrer Seite haben.

Unser Ziel ist es, Sie dabei zu unterstützen, eine neue Führungskultur in Ihrem Unternehmen zu etablieren – eine Kultur, die geprägt ist von Respekt, Offenheit und der Bereitschaft, gemeinsam neue Wege zu gehen. Geben Sie sich und Ihren Führungskräften die Chance, Führung neu zu denken und damit die Zukunft Ihres Unternehmens aktiv und erfolgreich zu gestalten.

Ich freue mich darauf, Sie auf dieser spannenden Reise zu begleiten.

new-leadership-programm-isabelle-arnold

DOCKDREI Leadership Programm

So stellen wir die Nachhaltigkeit unseres Programms sicher

Häufig wir mir von meinen Kunden die Frage gestellt, wie nachhaltig unsere Arbeit ist. Zu oft geht das Erarbeitete im Alltag einfach wieder unter und gerät in Vergessenheit. Durch die folgenden Maßnahmen stellen wir sicher, dass die Inhalte unserer Werkstätten, Programme und Seminare nicht nur relevant und praxisnah sind, sondern auch nachhaltig in den Führungsalltag der Teilnehmenden integriert werden können:

Interaktive Methoden

Einsatz von interaktiven Methoden wie Gruppenarbeiten, Rollenspielen und Simulationen, um das Gelernte praktisch zu üben und zu verankern. Förderung des Erfahrungs­austauschs und der Zusammenarbeit unter den Teilnehmenden.

Kontinuierliches Feedback

Regelmäßige Feedback-Runden während und nach den Veranstaltungen, um den Lernfortschritt zu überprüfen und gegebenenfalls Anpassungen vorzunehmen.

Individuelle Coaching-Einheiten

Angebot von individuellen Coaching-Sessions während der Programme, um spezifische Heraus­forderungen der Teilnehmenden gezielt anzugehen und zu lösen.

Entwicklung individueller Transferübungen

Unterstützung der Teilnehmenden bei der Erstellung individueller Aktionspläne, die konkrete Schritte zur Umsetzung des Gelernten beinhalten.

Vernetzung und Peer-Learning

Förderung des Netzwerkaufbaus und der Vernetzung unter den Teilnehmenden, um einen langfristigen Austausch und gegenseitige Unterstützung zu gewährleisten.

Abschluss­arbeiten und Präsentationen

Integration von Abschluss­arbeiten und Präsentationen, in denen die Teilnehmenden ein konkretes Projekt oder eine spezifische Herausforderung aus ihrem Arbeitsumfeld bearbeiten und die Ergebnisse präsentieren.

Den Blick auf die Führungskultur im Unternehmen schärfen mit dem DOCKDREI New Leadership Kompass

isabelle-arnold-new-leadership-kompass
Der New Leadership Kompass

Die Zeiten, in denen Führung als reine hierarchische Weisungsbefugnis verstanden wurde, sind vorbei. Heute stehen wir vor der Herausforderung, unsere Führungskultur grundlegend zu überdenken und an die modernen Anforderungen anzupassen. Bei DOCKDREI nutzen wir den Leadership Kompass, um die Führungskultur in Unternehmen systematisch zu analysieren und gezielte Verbesserungsmaßnahmen zu entwickeln. Unsere Vorgehensweise umfasst folgende Schritte:

 

  1. Agilität und Anpassungsfähigkeit: Wir führen Befragungen durch, um zu verstehen, wie Entscheidungen getroffen werden und wie schnell das Unternehmen auf Veränderungen reagiert.
  2. Empowerment und Mitarbeiterführung: Anonyme Umfragen unter den Mitarbeitern helfen uns zu erkennen, wie viel Verantwortung und Entscheidungsfreiheit sie haben und wie stark sie sich in ihren Rollen fühlen.
  3. Offene Kommunikation und Feedbackkultur: Wir prüfen bestehende Feedbacksysteme und Kommunikationskanäle, um Transparenz und Offenheit im Unternehmen zu bewerten.
  4. Nachhaltigkeit und langfristige Perspektiven: Wir untersuchen Unternehmens­strategien und -ziele, um zu prüfen, wie stark Nachhaltigkeit und langfristiges Denken bereits integriert sind.
  5. Individuelle und organisationale Entwicklung: Wir analysieren Coaching- und Trainingsprogramme, um ihre Ausrichtung auf kontinuierliches Lernen und Entwicklung zu bewerten.

Durch diese umfassende Ist-Analyse erhalten wir einen klaren Überblick über den Status Quo der Führungskultur. Anschließend entwickeln wir individuelle Maßnahmen, die gezielt auf die identifizierten Entwicklungspotentiale eingehen und begleiten deren Umsetzung, um eine nachhaltige Verbesserung zu gewährleisten.

Führung neu denken

Die Zeiten, in denen Führung als reine hierarchische Weisungsbefugnis verstanden wurde, sind vorbei. Heute stehen wir vor der Herausforderung, unsere Führungskultur grundlegend zu überdenken und an die modernen Anforderungen anzupassen. Das Führungskolleg von DOCKDREI bietet Ihnen die einzigartige Möglichkeit, genau das zu tun.

Zeitgemäßes Leadership

In unserem Kolleg geht es nicht nur darum, altbekannte Führungsinstrumente zu erlernen, sondern vor allem darum, Ihre individuelle Führungspersönlichkeit weiterzuentwickeln und ein neues, zeitgemäßes Leadership zu etablieren. Dies beginnt mit der Selbstreflexion: Wo stehe ich als Führungskraft? Welche Werte leiten mich? Wie kann ich authentisch und empathisch führen?

Teamentwicklung

Wir beschäftigen uns intensiv mit den Techniken der Teamentwicklung und der Förderung einer offenen Kommunikationskultur. Denn nur in einem Umfeld, in dem Vertrauen und Transparenz herrschen, können Teams ihr volles Potenzial entfalten. Besonders in Zeiten des Wandels ist es entscheidend, dass Sie als Führungskraft Ihre Mitarbeiter sicher und motiviert durch Veränderungsprozesse führen können. Dafür bieten wir Ihnen praxisnahe Strategien und Methoden des Change-Managements an.

KOnfliktmanagement

Ein weiterer Schwerpunkt unseres Führungskollegs ist das Konfliktmanagement. Konflikte gehören zum Arbeitsalltag und bieten – richtig angegangen – eine große Chance für Wachstum und Innovation. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Konflikte frühzeitig erkennen und konstruktiv lösen können.

Geben Sie sich und Ihren Führungskräften die Möglichkeit, Ihre Führungskultur bewusst zu gestalten.

Vereinbaren Sie einen Termin mit mir!

Oder kontaktieren Sie mich per E-Mail:
arnold@dockdrei.de